Street Racket Partnerschaft mit der Sportförderung Kanton Zürich!

November 29, 2017

 

Unsere Ziele in der Bewegungs- und Gesundheitsförderung decken sich in vielen wichtigen Bereichen mit jenen der kantonalen Sport- und Gesellschaftspolitik. Gemeinsam möchten wir den aktiven Teil der Bevölkerung steigern, die Menschen motorisch kompetenter machen und im Sport zusammenbringen sowie Bewegungsmangel, Übergewicht und Kreislaufschwächen entgegenwirken.

Es freut uns sehr und macht und auch ein bisschen stolz, dass der Sportfonds des Kantons Zürich Street Racket als Partner für die nächsten drei Jahre unterstützt. In erster Linie geht es bei dieser für uns enorm wichtigen Kooperation um die Organisation und Durchführung von Einführungs- und Vertiefungskursen für die Schulen und die Öffentlichkeit, um die Begleitung von öffentlichen Anlässen, die Möglichkeit von Schnupperangeboten, das Erstellen von permanenten Spielfeldern an sinnvollen Stellen im ganzen Kanton sowie die Aus- und Weiterbildung von Instruktoren, damit das Know-How und die Philosophie nachhaltig multipliziert werden können.

Street Racket entwickelt sich an vielen Orten, wo es einmal gespielt oder installiert wurde, zum Selbstläufer und kann täglich viele Menschen sicher und vielseitig aktivieren. Solche Plattformen und Möglichkeiten im ganzen Kanton aufzubauen ist das grosse Ziel der Zusammenarbeit mit dem kantonalen Sportamt.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank und ein motiviertes "let's rock the streets of Zurich" an die Entscheidungsträger, allen voran Sportminister Mario Fehr, Amtschef Stefan Schötzau und die Verantwortlichen der Abteilung Sportförderung, Martina Kropf und Thomas Mächler.

 

 "Super gmacht!" Eine Kooperation mit sehr viel Wirkung. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit.

 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv