Street Racket am grossen Zürcher Sportfest

November 20, 2017

Das Zürcher Sportfest wird durch das Sportamt des Kantons Zürich und den ZKS - Zürcher Kantonalverband für Sport - organisiert. Es feierte im September 2017 eine sehr erfolgreiche Premiere. Es ist ein Breitensportanlass für Gross und Klein mit vielen Attraktionen. Verschiedene Sportarten und Spiele können ausprobiert werden und die Sportvereine der Umgebung stellen ihr Angebot vor. Auch Wettkampfformen in diversen Sportarten stehen auf dem Programm und können ohne spezifische Vorbereitung absolviert werden. Das Sportfest findet jährlich an wechselnden Standorten im Kanton Zürich statt. Über 1500 Besucher machten vom attraktiven Programm und den vielen Bewegungsmöglichkeiten Gebrauch.

Auch Street Racket, das innovative Bewegungsspiel aus dem Kanton Zürich, war Teil der "Games"-Zone und gehörte zum Wettbewerbs-Parcours. Für einmal wurde auf Kunstrasen anstatt Hartplatz/Beton gespielt und auch diese Anwendungsform funktionierte problemlos. Sie bot einigen speziell motivierten Spielern sogar die Möglichkeit, nach gut platzierten Bällen zu hechten!

Auch Sportminister Mario Fehr liess es sich nicht nehmen, ein paar Ballwechsel zu spielen und machte dabei eine sehr gute Figur. Die Street Racket Courts wurden von kleinen Kindern, ganzen Familien und älteren Semestern gleichermassen besucht. Neben dem freien Spiel konnte man diverse "Challenges" ausprobieren oder auch versuchen den Rekord des längsten Ballwechsels des Tages zu knacken.
Das Street Racket Team freut sich bereits auf die Ausgabe 2018 in Bülach, wo wir bestimmt wieder ganz viele Menschen vor Ort bewegen werden - und allen eine Idee vermitteln, wie sie sicher, vielseitig und nachhaltig jeden Tag aktiv sein können.

 

Für einmal auf Kunstrasen! Racketsport-Action für Gross und Klein und  auch für ganze Gruppen ...

 

Sportminister Mario Fehr bei einer Street Racket Partie mit Politkollegen

 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv